__MAP__

Informationen zum Corona Virus

Unter der Rubrik Aktuelles finden Sie die neuen Besucherrichtlinien. 

Freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht

Unsere Cafeteria wird von Montag bis Samstag jeden Nachmittag von ca. 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr durch freiwillige Helferinnen betrieben. Dank ihnen können wir die Verkaufspreise tief halten.

Wenn Sie auch bereit sind einen freiwilligen Einsatz in unserer Cafeteria des Hauses während den erwähnten Zeiten zu übernehmen, dann melden Sie sich bitte am Sekretariat. Wir bedanken uns bereits im Voraus

Aktuelles

Anpassung der Richtlinien für die Besuche im Haus St. Theodul ab dem 27. Februar 2021

Gemäss den neuen Richtlinien der Dienststelle für Gesundheit sind ab dem 27. Februar 2021 nebst den Besuchen auch wieder Spaziergänge und Ausflüge mit den...

Wenn Taten mehr als Worte sagen

Die Gemeinden des Bezirkes Goms liessen den Mitarbeitenden des Hauses St. Theodul als Zeichen der Wertschätzung für die Bemühungen ein Geschenk mit Naturalien zufkommen...

Besuchertreff im Haus St. Theodul

Aufgrund der gegenwärtigen Situation können wir neu einen Besuchertreff im Aktivierungsraum des Hauses St. Theodul anbieten. Die Termine sind im Voraus telefonisch...

Informationen zur COVID-19 Impfung

Nachdem Swismedic die Zulassung für den Impfstoff von Pfizer/BioNTech erteilt hat ist auch der Kanton Wallis am Vorbereiten der Impfungen. Die Bewohnerinnen und Bewohner...

Informationen an die Angehörigen

Im nachfolgenden Dokument finden Sie einige neue Informationen an die Angehörigen unserer Bewohnerinnen und Bewohner.

Videotelefonie

Seit Freitag, 04. Dezember 2020 bieten wir die Videotelefonie via WhatsApp an. Wenn Sie als Angehörige mit einem interessierten Bewohner über WhatsApp telefonieren...

Kinästhetik

Am 16. September 2020 wurde in unserem Haus das Kinästhetik Assessment durchgeführt. Dieses haben wir erfolgreich bestanden. Die Zertikfikatsübergabe konnte infolge...

Besuchertreff

Damit die Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses St. Theodul eine beschränkte Möglichkeit haben Ihre Liebsten kurz zu besuchen, haben wir ab dem 24. November 2020 einen...

Das Wallis in den Fängen der Coronakrise – ein Moment der Freude, Dankbarkeit und Hoffnung

Die Klasse 1e der OS Visp hat sich angesichts der Coronakrise im Wallis mit der daraus folgenden Situation in Alters- und Pflegeheimen im Oberwallis beschäftigt. In Zusammenarbeit...

Kontaktmöglichkeiten

Im Moment sind leider keine Besuche möglich. Uns sind jedoch die Kontakte zwischen den Bewohnerinnen und Bewohner und den Angehörigen sehr wichtig. Folgende Kontaktmö...